Aktivurlaub am Klopeiner See

Reisetermin: Sonntag 13. – Samstag 19. September 2020
Aktiv sein – egal, ob am Rad oder zu Fuß, Land und Leute kennenlernen, Schmankerln aus Südkärnten und Slowenien verkosten, kulturelle Schätze entdecken oder einfach nur die Seele baumeln lassen: Das gibt’s in dieser Vielfalt nur am wärmsten See Österreichs, dem Klopeiner See.

Genuss-Rad-Touren
Die Region aus dem Fahrradsattel erkunden. Auf über 333 Kilometer Radwegenetz findet jeder Pedalritter die passende Tour. 60 Kilometer davon gehören zu einem Abschnitt des berühmten und landschaftlich reizvollen Drauradweges. Eine Route, die sich sehen lassen kann, passiert sie doch die Hängebrücke Santa Lucia und die höchste Eisenbahnbrücke Mitteleuropas. Stressfreies Genussradfahren ist in der Ferienregion Klopeiner See/Südkärnten und bei der Aktivwoche garantiert. Egal, ob mit dem E-Bike die sechs Seen erkundet oder der Drau entlang bis an die slowenische Grenze geradelt wird: Rad-Guide Hans Enzi kennt die leckersten Buschenschenken, die historischen Plätze und G’schichten aus der Region am besten. Als Präsident des Kärntner Radsportverbandes weiß er die schönsten Touren und rollt mit den Gästen gemütlich durch die idyllischen Dörfer. Auch ein Besuch des Völkermarkter Wochenmarktes ist 2020 bei einer geführten Radtour dabei. Für etwas Wadl-Unterstützung sorgt die EBike- Verleihstelle. Ausflüge im Alpen-Adria-Raum Land und Leute kennen lernen, Grenzen überschreiten, die kulinarische und kulturelle Vielfalt der Region entdecken und Begegnungen zulassen, das alles erwartet Sie bei unseren beliebten Ausflugsfahrten mit dem Bus und Bummelzug.

Nordic Walking mit WillFit-Vitalgymnastik
Der Mentaltrainer Willi Pinter ist mittlerweile fixer Bestandteil unserer Aktivwoche. Täglich gibt es geführte Nordic Walking-Touren mit verschiedenen Themen.

 

Wanderungen mit Musik & Kulinarik

Salami, Wein, Had’n & Co
Egal, ob am Rad, zu Fuß oder bei den Ausflugsfahrten mit dem Bus- und Bummelzug, die Kulinarik wird in dieser Region groß geschrieben und ist bei den Erkundungstouren Ihr ständiger Begleiter. Die Salamistraße erzählt von der „Königin der Würste“, der Bio-Weinbau in Sittersdorf lässt die über viele Jahrhunderte verankerte Weinbautradition wieder hochleben und die Köstlichkeiten, welche aus dem gesunden Had’nmehl (=Buchweizen) fabriziert werden, warten darauf, verkostet zu werden.

(c) TVB Klopeiner See

Inkludierte Leistungen:

  • 6 Übernachtungen in der gewählten Kategorie mit Frühstück oder Halbpension
  • Täglich: Geführte Wanderungen, Radtouren und Nordic Walking mit Willi Pinter
  • Vorträge von Willi Pinter

Nicht inkludierte Leistungen:

Oldtimerausflug und Bummelzugfahrten können vor Ort gegen Gebühr gebucht werden
Div. private Ausgaben

Reisepreise

Hotel 4* inkl. HP: € 539,– p.P: im DZ (EZZ: € 72,–)
Hotel 3*+ inkl. HP: € 444,– p.P. im DZ (EZZ: € 60,–)
Hotel 3* inkl. HP: € 325,– p.P. im DZ (EZZ: € 54,–)
Pensionen inkl. HP: € 289,– p.P. im DZ (EZZ € 30,–)
Pensionen ÜN/F: € 259,– p.P. im DZ (EZZ € 30,–)

Bustransfer mit zentralen Zustiegsstellen € 70,– p.P. für Hin- und Retourfahrt

Programm_Klopeiner_See Download

Die Reise wird vom OÖ Seniorenbund durchgeführt!


Anmeldung und Information unter

OÖ Seniorenbund 0732/775311-0
office@reise-aktiv.at

 

Das könnte Ihnen auch gefallen